Von Fluss zu Fluss“ – Projekt Grenzübergreifende Radtour durch Deutschland, Österreich und Tschechien

Von Fluss zu Fluss“ – Projekt Grenzübergreifende Radtour durch Deutschland, Österreich und Tschechien Aus „Donau-Wald-Radweg“ wird der „Donau-Moldau-Radweg“

Eine absolute Must-Try-Route wird für alle passionierten Radler im Rahmen des Projekts „Von Fluss zu Fluss“geschaffen. Der neue Radweg erstreckt sich über 350 km von der Donau bis zur Moldau und ermöglicht eine grenzübergreifende Radtour durch Deutschland, Österreich und Tschechien.

Aus „Donau-Wald-Radweg“ wird der „Donau-Moldau-Radweg“

Beim Radwegeprojekt der ILE Abteiland tut sich was. Doch zuerst zum Hintergrund: Die ILE Abteiland (ILE = Integrierte Ländliche Entwicklung) ist ein Zusammenschluss der sieben Kommunen Breitenberg, Hauzenberg, Obernzell, Sonnen, Thyrnau, Untergriesbach und Wegscheid aus dem Landkreis Passau, sowie der vier Kommunen Haidmühle, Jandelsbrunn, Neureichenau und Waldkirchen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau in Niederbayern.

Ziel des Radwegeprojekts „Von Fluss zu Fluss – Von der Donau bis zur Moldau“ ist, dass das bestehende Radwegenetz – dessen Rückgrat der (bisherige) Donau-Wald-Radweg ist – bekannter wird. Mit den attraktiven Radwegen soll das Freizeitangebot sowohl für Urlaubsgäste, als auch für die Bevölkerung erweitert werden.

Die GPX-Dateien für die Radwege Donau-Moldau können vorübergehend – bis die neue Homepage des Radwegeprojekts online geht, hier herunter geladen werden
https://abteiland.de/gps-dateien-fuer-radwege-radgebiet-donau-moldau/

Anzeige
Luftkurort Hauzenberg Banner Quer