Der Fünf-Flüsse-Radweg

Der Fünf-Flüsse-Radweg Radl-Tipp für Sportler und Genießer:

Rund 300 Kilometer Abwechslung pur!

Wir schauen heute über den Rand des Bayerischen Waldes hinein in die Bayerische Jura und erkunden mit dem Radl in Niederbayern, der Oberpfalz und Mittelfranken die Ufer der Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl.

Der Fünf-Flüsse-Radweg verknüpft die schönsten Abschnitte des Donau- und Altmühltal-Radweges, der Pegnitz sowie des Naab- und Vilstal-Radweges. Am Wegesrand liegen beeindruckende Naturdenkmäler, bezaubernde Gaststätten und nicht zuletzt die zum UNESCO-Welterbe gekürte mittelalterliche Altstadt Regensburgs. Sportliche Radler meistern die Tour in drei Tagen, Genießer lassen sich fünf Tage Zeit. Planen Sie jetzt Ihre Tour auf dem Fünf-Flüsse-Radweg online – mit Etappenbeschreibungen, GPS-Daten und mehr!

Anzeige
Stadt Hauzenberg, Banner Quer