Haidel

Haidel Steuerbare Webcam

Der Haidel ist ein 1165 Meter hoher bewaldeter, viel besuchter Berg und Ausgangsort vieler Wander-, Schneeschuh-, und Mountainbiketouren im Bayerischen Wald nordöstlich von Waldkirchen im Landkreis Freyung-Grafenau. Charakteristisch für den Gipfel, der einen flachen Rücken bildet, sind zwei weithin sichtbare Bauwerke, der Aussichtsturm aus Douglasien- und Lärchenholz gefertigt und ein 60 Meter hoher Sendeturm der Deutschen Telekom als selbstragenden Stahlrohr.

Auf den 35,16 Meter hohen Aussichtsturm, 159 Stufen führen zu der 30 Meter hohe Aussichtsplattform, auf der sich  eine selbst-steuerbare Webcam befindet, welche das tolle Panorama und die Wetterlage zeigt. Einfach mal ausprobieren.

Haidel Bayerischer Wald

Am Osthang des Haidel, oberhalb von Haidmühle, bilden einige Bäche die Kalte Moldau. Im Mittelalter führte ein Salzhandelsweg, einer der so genannten „Goldenen Steige“, der Prachatitzer Steig, von Passau über den Berg in Richtung Prachatitz in Böhmen.

Ausblick Panorama Haidel
Anzeige
Luftkurort Hauzenberg Banner Quer